Künstliche Besamung

Für alle die keine Möglichkeit haben, ihre Königinnen rein auf einer sicheren Belegstelle anzupaaren, bieten wir in Kooperation mit einem erfahrenen Biologen die künstliche Besamung der Königinnen an.

 

In der Praxis kann das dann so aussehen, das der Züchter nach vorheriger Absprache mit dem Besamer die Königin an einem zuvor abgestimmten Termin per Post oder persönlich bei dem Besamer vorbeibringt. Dieser besamt die Königin dann mit von uns bereitgestellten Drohnen aus definierten und überprüften Vatervölkern.

 

Nachdem die Königin wieder wach ist geht sie mit ihrem kleinen Hofstaat direkt wieder in die Post zurück zum Züchter.

 

Letztes Jahr wurde diese Möglichkeit schon vereinzelt genutzt und hat wunderbar funktioniert. Wir hoffen hierdurch dieses Jahr noch mehr sicher angepaarte Königinnen zu erhalten.

 

 

Alle die Interesse an diesem Weg haben können direkt mit Dr. Oliver Damm Kontakt aufnehmen.

 

 

Dr. rer. nat. Oliver S. Damm

 

Diplom Biologe

Am Keilbrink 9d

 

59427 Unna-Lünern

Tel: 0163/7177808

mail: bienenfluesterer@e.mail.de